Reisetagebuch

Ich kenne eine Schule in Nepal ...

Die Grundschulrektorin Karin Roth erfüllte sich im Ruhestand einen Lebenstraum und engagierte sich in der Purkal Youth Development Society, einem Dorf für notleidende Landfamilien an den Ausläufern des Himalaya. Fünf Monate unterrichtete sie die Kinder der Ärmsten der Armen.

Im September 2015 zog es die Wanne-Eickelerin nach  Nepal, wo sie Kindern wieder Freude am Lernen und Lernen vermittelt. In ihrem Reisetagebuch erzählt sie vom Schulalltag und ihren Eindrücken aus dem Binnenstaat in Südasien.

Teil 1 des Reiseberichts

Teil 2 des Reiseberichts