Donnerstag 27.10.2016 17:00 - 20:00

Goldener Oktober

Im Labyrinth der Wörter

Lyrik-Workshop für Anfänger/Innen
Lyrische Formen kennenlernen, mit Wörtern experimentieren, Gedichte schreiben: In diesem Workshop wollen wir uns in das Labyrinth der Wörter wagen und einige Gedichte schreiben. Warum berühren uns Gedichte? Was bringen sie in uns zum Klingen, zum Sprechen? In der Lyrik sind viele Formen möglich. Sie bietet Raum, um mit Wörtern zu eyperimentieren. Wor probieren spielerisch verschieden Gedichtsformen aus und tragen die entstandenen Gedichte der Gruppe vor.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, die Teilnehmer sollten Spaß an Lyrik und Freude an Experimenten mit Wörtern mitbringen. Bitte Schreibzeug und ein Gedicht ihres Lieblingsdichters mitbringen!
Mit Anette Pehrsson, Lektorin und Historikerin (historia et vita), Herne
Maximale Teilnehmerzahl: 10 Personen
Anmeldung bis zum 18. Oktober 2016
ID55-Mitglieder: 5.00 €, Gäste: 10.00 €

Donnerstag, 27. Oktober, 17:00 Uhr

Schollbrockhaus im Schlosspark Strünkede

44629 Herne
Karl-Brand-Weg 1