Donnerstag 05.06.2014 10:00 - 13:00

Aktiv in Essen

Konferenz Offene Seniorenarbeit

Der Arbeitskreis Offene Seniorenarbeit und Bürgerengagement Essen der Wohlfahrtsverbände und der Stadt Essen lädt zur zweiten
Konferenz für Offene Seniorenarbeit am Donnerstag, den 05.06.2014
10–13 Uhr, Rathaus Essen, Ratssaal ein. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Anknüpfend an die erste Zukunftskonferenz vom 15.11.2013 möchten wir ein Forum für Austausch und Vernetzung bieten sowie Ideen zur Gestaltung der Seniorenarbeit aufgreifen und weiterentwickeln. Als Schwerpunktthemen hatten sich bei der ersten Konferenz Armut und Einsamkeit von Seniorinnen und Senioren sowie Nachbarschaftshilfe herauskristallisiert.
Daran soll in diesem Jahr angeknüpft werden.
Im Rahmen der diesjährigen Konferenz sollen wieder alle Initiativen und Akteure beteiligt werden, die miteinander den demografischen Wandel in Essen nachhaltig gestalten möchten. Die Teilnahme an der letzten Konferenz ist keine Voraussetzung für eine Beteiligung in diesem Jahr.



Anmeldung:
Geschäftsstelle des Arbeitskreises beim Seniorenreferat der Stadt Essen, Steubenstr. 53, 45121 Essen, Frau Schreiber, Tel. 0201/88 50670
Email: Sigrid.Schreiber@sozialamt.essen.de

oder bei den Vertretern der Wohlfahrtsverbände:

Arbeiterwohlfahrt, Kreisverband Essen, Herr Freudenberg, Tel. 1897 407
Email: karlheinz.freudenberg@awo-essen.de

Caritasverband für die Stadt Essen, Frau Preuß, Tel. 32003 35
Email: a.preuss@caritas-e.de

Der Päritätische/PariSozial, Frau Fischer, Tel. 8953 330
Email: hildegard.fischer@paritaet-nrw.org

Deutsches Rotes Kreuz, Kreisverband Essen, Herr Jasinski, Tel. 8474 231
Email: senioren@drk-essen.de

Diakoniewerk Essen, Frau Hartmann, Tel. 2205 148
Email: c.hartmann@diakoniewerk-essen.de

Donnerstag, 5. Juni, 10:00 Uhr

Rathaus Essen

45121 Essen
Porschplatz 1