ID55 Suche

Vorstand

  ... Monika Jonas (Beisitzerin), Dorothea Otto (Beisitzerin), Gudrun Pflüger (Beisitzerin), Karl-Heinz Abraham (Schatzmeister), Susanne Schübel (Vorsitzende), Burkhard Ladewig (stellv. Vorsitzender)...  

Dr. Eckehard Koch und Winnetous Vermächtnis

  Der Herner Historiker zeigt sich bestürzt über den Tod von Winnetou-Darsteller Pierre Brice. In der WAZ spricht er darüber Er ist nicht nur ID55-Vereins- und Vortsandsmitglied, sondern mittlerweile  

Auf den Spuren von Cowboys und Indianern

  Sehnsucht nach dem Wilden Westen: Der bekannte Karl-May-Forscher Dr. Eckehard Koch stellt beim ID55-Mittwochstreff am 4. Februar Maler und Fotografen aus der US-amerikanischen Pionierzeit vor Go  

Termin 04.02.2015 - ID55-Mittwochstreff: Sehnsucht nach dem Wilden Westen

  ID55-Mittwochstreff: Sehnsucht nach dem Wilden Westen Die Indianer Nordamerikas und ihre Darstellung in Malerei und Fotografie Anhand von eindrucksvollen Bildern gibt der bundesweit bekannte  

ID55 - anders alt werden wächst im Jubiläumsjahr

  ... in der Nachfolge von Heinz-Rudolf Berkenkopf dem ehemaligen Vorstand des Wohnungsvereins Herne, Karl-Heinz Abraham, das Amt des ID55-Schatzmeisters an. Als Beisitzerinnen wurden Dorothee Otto und Monika...  

ID55 Vorstand bei Mitgliederversammlung im Amt bestätigt

  ... des Vereins, den stellvertretenden Vorsitz vertritt weiterhin Sportexperte Burkard Ladewig. Karl-Heinz Abraham, ehemaliger Vorstand des Wohnungsvereins Herne, übernimmt weiter das Amt des...  

Berlin

  Demokratie und Engagement aus der Gesellschaft lernen Berlin ist eine Reise wert - auch für ID55. Im April 2013 machte sich die erste ID55-Reisegruppe mit dem Zug an die Spree auf, kundig und zügig  

Exkursionen

  Gut informiert in kürzester Zeit Neben der beliebten Südafrika-Reise sollen natürlich auch Kurzreisen und Tagesausflüge nicht hinten anstehen. Besonderen Wert legen wir bei diesen Exkursionen auf  

2011

  Zeit, dass sich was dreht! Verschiedene Herkunft – gemeinsame Zukunft: Bildungsgerechtigkeit und Integration für ein soziales Ruhrgebiet im demografischen Wandel - so lautete der Titel der  

Südafrika

  Aus dem Herzen des Ruhrgebiets ans "Kap der guten Hoffnung" 2012 fing es an:  Die erste von zwei Südafrika-Reisegruppen des Vereins ID55 - anders alt werden besuchte Anfang November  
Suchergebnisse 1 bis 10 von 31
1 2 3 4