Das IT-Team informiert über Cyber-Kriminalität

Teil 3 der Kurseinheit hält ein spannendes Thema bereit

Der dritte und letzte Teil dieses ersten Kompaktangebotes findet am 25. April 2018 statt und behandelt das Thema: Cyber-Kriminalität.

 

Nachdem wir die Themen "Digitale Welt" und "Digitale Nachsorge" behandelt haben, erfahren wir zum Abschluss des dreiteiligen Kursprogramms noch einiges über Cyber-Kriminalität. Können wir uns davor schützen? Gemeinsam mit Frau Dr. Marie Huchthausen von der Business Academie Ruhr GmbH in Dortmund, treffen wir uns am am 25. April 2018 von 16:00 bis 18:00 Uhr in den Räumen des Kulturzentrums „O“, Overwegstraße 32, 44623 Herne, (ehemalige Grundschule neben der Musikschule).

Dieser Kurs ist Teil eines dreiteiligen Angebotes, das grundsätzlich als Block gebucht wird und insgesamt 30 Euro für Mitglieder von ID55 kostet. Nichtmitglieder zahlen 40 Euro. Interessierte können sich noch melden unter it-team{at}id55.de.

Für den Herbst 2018 sind wieder die sehr nachgefragten vierstündigen Worshops mit Frau
Dr. Huchthausen geplant. Dort geht es um die vielfältigen Möglichkeiten der unterschiedlichen Smartphones.

Liebe Interessenten, schaut gern regelmäßig auf diese ID55-Website. Wir werden hier über die nächsten Termine berichten.

<<zurück